Objekte am Himmel

Auflistung sämtlicher Einzelartikel und Serien aus der Kategorie ‘Objekte am Himmel’

1. Sternbilder – finden, beobachten, fotografieren

Mit meine liebste Artikelserie: Sternbilder.
Hier findest Du ausführliche Vorstellungen dieser Himmelsregionen.
Alle Sternbildbeschreibungen sind sehr ausführlich und folgen dabei einem immer gleichen Schema:

  • Einleitende Worte
  • Entstehungsgeschichte und/oder antike Mythen und Sagen
  • Das Sternbild am Himmel finden und fotografieren
  • Deep-Sky-Objekte des jeweiligen Sternbildes
    • Reihenfolge: Sterne – Sternhaufen – Nebelgebiete

Alles immer mit vielen Beispielbildern und meist sehr genauen Angaben zu Technik und Belichtungszeiten.

Tipps zum Auffinden, antike Mythen, die Vorstellung der jeweiligen Deep-Sky-Objekte und Hinweise zur Fotografie derselben, viel Hintergrundwissen und jede Menge Beispielbilder.
Viel Spaß!

Sternbild Perseus, Perseiden, Sternschnuppen, Sternschnuppenregen - finden, fotografieren, beobachten, Anleitung, Erklärung, Tutorial, antike Sagen, antike Mythen, griechische Sagen, griechische Mythen, Entstehung
Sternbild Eidechse, Lacerta, Sharpless 126, Sh2-126, Echsennebel, finden, beobachten, fotografieren, Erklärung, Beschreibung, Tutorial, Anleitung, antike Sagen, antike Mythen, griechische Sagen, griechische Mythen, Entstehung
Sternbild Schwan, Cygnus, Nordamerikanebel, Pelikannebel, Sichelnebel, Schleiernebel, finden, beobachten, fotografieren, Erklärung, Beschreibung, Tutorial, Anleitung, antike Sagen, antike Mythen, griechische Sagen, griechische Mythen, Entstehung
Sternbild Andromeda, Andromedagalaxie, Andromeda-Galaxie, Andromeda Galaxy, M31, finden, beobachten, fotografieren, Erklärung, Beschreibung, Tutorial, Anleitung, antike Sagen, antike Mythen, griechische Sagen, griechische Mythen, Entstehung
Sternbild Skorpion, Antares, Nebel, Skorpionnebel, Rho Ophiuchi, molekülwolke, molecular cloud, sharples 1, sharpless 7, sharpless 9, sh2-1, sh2-7, sh2-9 vdb99, vdb106, vdb105, finden, beobachten, fotografieren, Erklärung, Beschreibung, Tutorial, Anleitung, antike Sagen, antike Mythen, griechische Sagen, griechische Mythen, Entstehung

2. Ordnung im Objektgewimmel
Astronomische Kataloge: Geschichte und Entstehung

Eine ausgesprochen umfangreiche Artikelserie, die immer mehr die Form und das Ausmaß eines Buches annimmt.
Aktuell sind zwar erst die ersten drei Artikel veröffentlicht, aber Teil 4 und 6 (Barnards Dunkelnebelkatalog und die Anfänge der Astrofotografie + Der Emissionsnebel-Katalog von Steward Sharpless) sind so gut wie fertig.
Hier erfährst Du alles und mehr über die Entstehung und Geschichte der heutigen Deep-Sky-Kataloge.
Aber das ist nur die Rahmenhandlung.

Es ist die spannende Geschichte mehrerer Jahrhunderte Himmelsbeobachtung, Astronomie, und Wissenschaft. Vom Blick auf eine Galaxie, über den Beginn der Sternenkataloge, den ersten Listen von Deep-Sky-Objekten. Hin zu den Anfängen der Astrofotografie und weiter zu immer neuen Erkenntnissen.
Diese Serie wird am besten chronologisch gelesen. Sie ist, wie gesagt, eher ein Buch, denn ein einfacher Internetartikel.
Man sollte Interesse, Zeit und Muse mitbringen, um wirklich einzutauchen – Das ist nichts, was man mal schnell nebenbei am Händy überfliegen sollte.
Empfohlen wird ein gemütliches Sofa, ein Tee oder Glas Wein + ein Laptop oder großes Tablet.

3. Weiteres am Himmel

Weitere informative Berichte zu Objekten am Himmel:
Was sind die ‘dunklen Flecken’ im Nachthimmel und was haben sie mit der Sternenentstehung zu tun? Gibt es einen Zusammenhang mit Sternhaufen, diesen funkelnden Schätzen der Nacht? Kugelsternhaufen und offene Sternhaufen, was war das noch gleich? Und die Frage aller Fragen. Gibt es mehr Sandkörner auf der Erde oder mehr Sterne im Weltall? (Bevor Du den Artikel anklickst: Überlege mal selber: Mehr Sterne oder mehr Sandkörner?)

Sternhaufen - Funkelnde Juwelen am Nachthimmel