Nie mehr frieren beim Fotografieren – Tipps und Kleidung für den Winter

Tipps für perfekte Kleidung bei Frost im Winter für Fotografen. Für Milchstrassen- und Sternenbeobachtung. Viele neue Ideen und Vorschäge. Nie mehr Frieren.

share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

Tutorial: Startrails erstellen mit Photoshop

Anleitung - Tutorial für Startrails - Strichspuren der Sterne - Sternspuren mit Lightroom und Photoshop

Hallo! Anzeige Schön, dass du vorbei schaust. In diesem Tutorial will ich Dir eine Anleitung geben, die aufzeigt, wie man Strichspurenaufnahmen der Sterne (Startrails) mit Photoshop erstellt und vor allem, wie man sie danach entwickelt und bearbeitet. Die Bearbeitungsschritte kannst Du natürlich (fast) genauso vornehmen, wenn Du das Strichspuren-Bild mit einem anderen Programm erstellt hast. … weiterlesen

share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

In 5 Schritten zum perfekten 360°-Panorama für Facebook

Tutorial: Erfahre wie Du in wenigen Schritten Dein Panoramafoto als interaktives 360°-Panorama bei Facebook veröffentlichst.

Eine Anleitung die auch bei Deinen Bildern sicher funktioniert.

Seit der Veröffentlichung meines ersten 360°-Facebook-Panoramas, musste ich an verschiedenen Stellen und und per ‚privater Nachricht‘ immer wieder die selbe Frage beantworten: „Wie geht das? – Wie lädt man interaktive Panoramen bei Facebook hoch?
Die Antwort die man meistens lesen konnte, war sinngemäß: „Einfach das Panorama bei fb hochladen bzw. posten und Facebook erkennt es automatisch.“ oder: „Einfach in die Timeline als Foto einfügen, dann klappt das schon.
Doch das ist nur die halbe Wahrheit – denn sie trifft nur auf Panoramen zu, die mit bestimmten mobilen Geräten aufgenommen wurden. Panoramen aus den gängigen Programmen wie PTGui oder hugin werden nicht erkannt. Das gilt auch für ältere Panoramafotos.

Die folgenden Schritte werden Dir helfen, Dein Panorama einfach bei Facebook zu teilen.
Viel Spaß!

share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

Milchstraßen-Panorama erstellen

Ein Tutorial, eine Anleitung zum Erstellen von 360° Panoramen der Milchstraße

Eine Anleitung zur Erstellung kleiner Panoramen bis hin zu mehrzeiligen, interaktiven 360°-Ansichten und ein kleiner Ausflug zum ‚Little Planet‘. Alles hier aufgezeigte gilt auch für die ’normale‘ Panoramafotografie am Tage, jedoch werde ich auf die speziellen Herausforderungen in der Nacht gesondert eingehen.

share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

Astrofotos in Lightroom entwickeln

Eine Anleitung den Sternenhimmel und die Milchstraße in Lightroom zu entwickeln und bearbeiten

Fotos des Sternenhimmels entwickeln? Das ist eigentlich ganz einfach, wenn man den richtigen Workflow kennt.
Erfahre in diesem (ausführlichen) Tutorial wie Du dem Sternenhimmel Strahlkraft verleihst. Eine Schritt für Schritt Anleitung mit vielen Tipps für Anfänger und Fortgeschittene.
Lass Deine Bilder leuchten!

share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

Milchstraße in Lightroom entwicklen

Tutorial - Anleitung Milchstraße und Sternenhimmel in Lightroom entwickeln

Die Milchstraße leuchtet als helles Band am Himmel. Ein Anblick der fasziniert. Doch auf Deinen Fotos ist alles nur matt und ohne Strahlkraft?
Lerne jetzt wie Du die Milchstraße in einfachen Schritten zum Leuchten bringst!

share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn