iOptron CEM25p – Test und Erfahrungsbericht #2

Seit rund 3 Jahren bin ich glücklicher Nutzer einer iOptron CEM25p.
Vor einiger Zeit habe ich bereits einen ausführlichen Testbericht zu dieser Montierung geschrieben.
Da ich rundum zufrieden bin und gerne mehr als eine Kamera in den (viel zu) wenigen Astronächten nutze, habe ich mir im Frühjahr 2020 ein zweites (Gebraucht-)Exemplar zugelegt.
In diesem Update zum Testbericht möchte ich nun von meinen reichhaltigen Erfahrungen berichten und erzählen, was und warum mir etwas an der CEM25p besonders gefällt und Hinweise geben, die man als Anfänger mit diesem Gerät evtl. vor dem ersten Einsatz wissen möchte.

Ioptron CEM25 p und Omegon Astrograph 154/600 – Test und Erfahrungsbericht, Beschreibung und Review aus der Praxis

Die Kombination aus der astronomischen Nachführung iOptron CEM25p und dem Omegon Astrograph 156/600 ist ein spannendes Gespann, das ambitionierten Einsteigern und fortgeschrittenen Astrofotografen fantastische Fotos in die Tiefen des Alls ermöglicht. Ein lichtstarkes, kompaktes Newton-Teleskop und eine vergleichsweise leichte, mobile Montierung erscheinen mir als eine ideale Kombination, um weit außerhalb der lichtverschmutzten Städte zu fotografieren. … weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. <br>Bei der Nutzung dieser Seite werden ggf. Daten erhoben und gespeichert. <br>Durch die Nutzung dieser Seite wird erklärt, dass die (<a href="https://www.sternenhimmel-fotografieren.de/impressum" target="_blank">Datenschutzrichtlinie</a>) gelesen und verstanden wurde. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen