Objektiv-TEst – Samyang – Walimex 14 mm für Astrofotografie

Das 14 mm Ultra-Weitwinkelobjektiv von Samyang ist wohl das am weitesten verbreitete Objektiv für Astrofotografie. Das ist kein Zufall, sondern hat weit mehr als nur einen Grund. Ich habe diese Optik gleich zweimal und möchte sie Dir in diesem Artikel genauer vorstellen. Du wirst hier auch eine ganze Reihe Bilder finden, die mit dem Samyang … weiterlesen

share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

Sternbild Schwan Cygnus – finden, beobachten, fotografieren. Adlernebel, Pelikannebel, Sichelnebel und weitere Deep-Sky-Objekte

Sternbild Cygnus, Schwan, finden, beobachten, fotografieren, nordamerikanebel, Tutorial, Anleitung

Pelikan-Nebel, Gottes Finger, Schmetterlings- und Cocoon-Nebel. Knochenhand, Nordamerika-Nebel und Dunkelzigarre. Das Sternbild Schwan ist wahrlich ein reicher Jagdgrund für Astrofotografen. Emissions- und Reflexionsnebel, die Überreste einer Supernova, der seltene W-R-Nebel und verschiedene Dunkelwolken, Sternhaufen und viele nicht katalogisierte „Nebelfetzen“ laden immer wieder ein, dieses Sternbild zu besuchen.

share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

Weißt Du wieviel Sternlein stehen?

Wieviele Sterne gibt es in der Milchstraße oder im ganzen Universum? Gibt es mehr Sterne als Sandkörner auf der Erde? Und wieviele Sterne kann man sehen? Alle Fragen werden fundiert und unterhaltsam beantwortet.

share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

Dunkelnebel – Schwarze Flecken im Sternenmeer

Einjeder der bereits detailierte Bilder der Milchstraße gesehen hat, kennt die „dunkeln Flecken“. Die Inka sahen darin mystische Tiere, die Astronomen erkennen hierin Sternentstehungsgebiete und Barnard katografierte die Dunkelnebel. Einige Hintergründe und Bilder in diesem Artikel.

share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

FAQ – für Anfänger und Fortgeschrittene

Fragen und Antworten rund um die Fotografie des Sternenhimmels, der Milchstraße und weiterer Astrofotos. Links zu Anleitungen, Erklärungen, Tutorials, Berichten

share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

Into the night – Mein Weg vom ersten Sternenfoto zu Deep-Sky [Teil 1]

In diesem Bericht möchte ich „die Hosen runterlassen“. Ich zeige Dir meinen Werdegang vom ersten Foto des Nachthimmels hin zu den aktuellen Ergebnissen.
Dabei beschönige ich nichts, zeige Dir auch meine nicht so gelungenen Bilder, erzähle von Rückschlägen und Fehlversuchen und lasse Dich teilhaben an meinem Lernprozess.
Alle hier gezeigten Bilder sind nicht neu optimiert worden, sondern sind genau so, wie ich sie zum Zeitpunkt der Entstehung entwickelt habe.
Heute würde ich manche Bilder am liebsten verstecken, aber es ist nunmal eine Tatsache, dass hinter meinen aktuellen Ergebnissen ein längerer Lernprozess liegt. Damals war ich sehr stolz auf meine Aufnahmen.
Komm mit und schau mir über die Schulter!

share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

Last Minute Geschenkideen für Sternenfreunde, Astrofotografen und Himmelsbegeisterte

Witzige, kreative Geschenkideen für Astonomen, Sternenfreunde und Fotografen der Milchstraße und des Sternenhimmels

share...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.
Bei der Nutzung dieser Seite werden ggf. Daten erhoben und gespeichert.
Durch die Nutzung dieser Seite wird erklärt, dass die (Datenschutzrichtlinie) gelesen und verstanden wurde. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen